Bald zu viert

bald-zu-viert Babybauch

Wenn etwas in den letzten Winterschlaf-Monaten zu kurz gekommen ist, dann waren es definitiv das Fotografieren und der Blog. Um so mehr freue ich mich, dass ich nun hier die Babybauch-Bilder einer lieben Freundin zeigen darf, die wir vor Kurzem gemacht haben.

bald-zu-viert Babybauch

Es ist und bleibt doch immer wieder ein Wunder, wenn neues Leben entsteht. Gerade bei der zweiten Schwangerschaft höre ich von vielen Freundinnen, dass diese eher so nebenbei läuft im Vergleich zur ersten. Das Leben mit einem oder sogar mehreren Kindern kann schon trubelig genug sein.

Um so schöner ist es doch hinterher ein paar Fotos als Andenken zu haben. Das dachten Jean und ich uns auch. Schon länger klar war, dass wir die Kirschblütenzeit dafür nutzen wollen und der kurzfristige Umzug davor ließ tatsächlich nicht viel zeitlichen Spielraum.

Es war zugegebenermaßen ziemlich kalt an dem Tag im April und so ist aus der angedachten Outdoor-Session doch mehr ein Indoor-Shooting geworden. Ich mag das aber sogar ziemlich gerne, weil es einfach viel persönlicher ist

Zu sehen gibt es leider wenig Kirschblüten, dafür aber eine strahlende Bald-Zweifach-Mama und kein einziger Umzugskarton. Die haben wir gut versteckt, nicht?

bald-zu-viert Babybauch
bald-zu-viert Babybauch
bald-zu-viert Babybauch
bald-zu-viert Babybauch
bald-zu-viert Babybauch
bald-zu-viert Babybauch
bald-zu-viert Babybauch
bald-zu-viert Babybauch
bald-zu-viert Babybauch
bald-zu-viert Babybauch
bald-zu-viert Babybauch
bald-zu-viert Babybauch
bald-zu-viert Babybauch
bald-zu-viert Babybauch
bald-zu-viert Babybauch
bald-zu-viert Babybauch
bald-zu-viert Babybauch
bald-zu-viert Babybauch
bald-zu-viert Babybauch
bald-zu-viert Babybauch
bald-zu-viert Babybauch
bald-zu-viert Babybauch

Danke, liebe Jean, für den schönen Vormittag mit euch. <3

Natürlich hoffe ich, dass künftig wieder mehr Zeit für Blog-Beiträge und Bilder bleibt. Schauen wir mal, was der Frühling noch so bringt.

1 Comment

  1. Viddy April 29, 2019

    Die Bilder sind toll geworden, auch ohne Kirschblüten. Wer braucht die schon

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.