Slow blogging – Vom Schreiben und nicht Schreiben

Makramee Bild

Manchmal fängst du an einen Text zu schreiben und dann fügt sich plötzlich alles gedanklich zusammen. Bis gerade eben kannte ich den Begriff „Slow blogging“ gar nicht, aber es trifft im Grunde ziemlich gut, was ich mit meiner Art des Bloggens hier mache.

In der letzten Zeit war es sehr still hier. Egal ob das jetzt an unserem Jahrhundertsommer lag oder nicht – zum Schreiben und Blogbeiträge aufbereiten komme ich auch momentan nicht wirklich. Tatsächlich gibt es ganz schön viele Dinge, über die ich schreiben könnte, Bilder, die ich noch zeigen möchte, Themen, die mich beschäftigen, Projekte, die bereits abgeschlossen sind oder demnächst noch anstehen.

Read More

Das easy peasy Flamingo-Buffet

Mini-Buffet

{Werbung, unbeauftragt} Heute werfe ich ausnahmsweise mal so richtig mit Rezepten um mich. Schließlich ist jetzt schon Spätsommer und bevor es komplett zu spät ist, es noch zu zeigen, muss nun endlich noch unser farbenfrohes kleines Flamingo-Buffet auf den Blog. Das passte nämlich richtig gut zu diesem Sommer.

Read More

Hip hip – Blog-Geburtstag!

Blog-Geburtstag

Enthält Werbung {für Freundin} + Verlosung Juhu! Blog-Geburtstag!! Schon 1 Jahr Herz Herz Hurra und offiziell kein Blog-Baby mehr! Na gut, genau genommen war der Geburtstags-Tag schon vor zwei Wochen, musste sich aber hinter die ganzen Geburtstagsfeierlichkeiten ein paar kleiner lieber Minimenschen einreihen und sowieso gab es genug zu tun in der letzten Zeit.

Aber auch ein Blog-Geburtstag will gefeiert werden und deshalb gibt es jetzt noch mal ein kurzes Resümee und passend dazu unser Minishooting für Glüxwurm. Da gibt es nämlich auch noch etwas zu gewinnen, aber was genau verrate ich erst weiter unten im Text.

Read More

Der No-bake-no-fail-Cheesecake

Mini-Buffet

Werbung {unbeauftragt, Verlinkung} Letzte Woche waren wir ein klitzekleines bisschen im Geburtstags-Backmodus. Vom total gescheiterten Mineralwasserkuchen (ich sag nur Backsteine) fange ich gar nicht erst an. Jedenfalls war ich danach mega glücklich darüber, wie einfach und lecker doch dieser No-bake-Cheesecake ohne Gelatine ist, dass ich ihn hier mit euch teilen muss.

Denn das allerbeste daran ist, dass er sich gut vorbereiten lässt und – wie der Name sagt – ganz ohne Backen auskommt. Juhu! Da beibt kein Krümel übrig und schiefgehen kann schon zweimal nichts.

Read More

Ran an die Stifte

Gastbeitrag von Julia

Du bist auf der Suche nach einer schnellen und kreativen DIY-Idee? Es sollte möglichst unkompliziert sein und auch nicht allzu teuer? Dann könnte das hier genau das Richtige für Dich sein. Ich darf euch heute nämlich zeigen, wie sich ganz schnell ein besonderes Geschirr für jeden Anlass zaubern lässt. Aber erst mal von vorn:

Read More

1 2 3 4 10